Infos

Mein Honoraransatz beträgt Fr. 132.-/Stunde

Inhaber einer KulturLegi des Kantons Bern erhalten 40% Rabatt (sofern keine Zusatzversicherung besteht). Andere Ermässigungen auf Anfrage.

 

Bereits vereinbarte Termine können bis zu 24 Stunden vorher (Mo-Fr) ohne Kostenfolge abgesagt bzw. verschoben werden. 

 

Shiatsu wird grundsätzlich von den Krankenkassen als Therapieform anerkannt, sofern eine entsprechende Zusatzversicherung abgeschlossen wurde. Bitte erkundige dich vorab selber, ob und wieviel der Kosten durch deine Krankenkasse übernommen werden. 

Ich bin beim EMR, bei der Stiftung ASCA, bei der VISANA sowie der EGK als Therapeutin anerkannt und registriert.